R. Keiser “Croesus” – Elmira

“DER HOCHMÜTIGE, GESTÜRZTE UND WIEDER ERHABENE CROESUS” Dramma musicale in drei Akten von Reinhard Keiser (1674-1739) Libretto von Lucas von Bostel nach Nicoló Minato Meike Hartmann in der Partie der Elmira Inszenierung und Choreografie: Sigrid T’Hooft Musikalische Leitung: Florian Ziemen Nähere Informationen unter: https://www.tfn-online.de/spielplan/operoperette/croesus/

R. Keiser “Croesus” – Elmira

“DER HOCHMÜTIGE, GESTÜRZTE UND WIEDER ERHABENE CROESUS” Dramma musicale in drei Akten von Reinhard Keiser (1674-1739) Libretto von Lucas von Bostel nach Nicoló Minato Meike Hartmann in der Partie der Elmira Inszenierung und Choreografie: Sigrid T’Hooft Musikalische Leitung: Florian Ziemen Nähere Informationen unter: https://www.tfn-online.de/spielplan/operoperette/croesus/

R. Keiser “Croesus” – Elmira

“DER HOCHMÜTIGE, GESTÜRZTE UND WIEDER ERHABENE CROESUS” Dramma musicale in drei Akten von Reinhard Keiser (1674-1739) Libretto von Lucas von Bostel nach Nicoló Minato Meike Hartmann in der Partie der Elmira Inszenierung und Choreografie: Sigrid T’Hooft Musikalische Leitung: Florian Ziemen Nähere Informationen unter: https://www.tfn-online.de/spielplan/operoperette/croesus/